HomeKontaktMenü

Meldungen aus unserem Kirchenbezirkalle

28.05.2016 Dem Himmel so nah. Der Heimberg zur Sonnwende.

Am 21. Juni lädt der Bezirksarbeitskreis Frauen (BAF) interessierte Frauen herzlich ein zu einer Bergbesteigung eigener Art. Treffpunkt 19.30 Uhr...

mehr

Eine Bilderbibel aus der Reformationszeit

Im Rahmen der Nachmittagsakademie am 4. Mai wird die erste Lutherbibel in Württemberg vorgestellt.

mehr

Clemens Bittlinger stellte in der Stadtkirche seine "Bilder der Passion" vor.

Unter die Haut ging den rund 200 Besuchern in der Calwer Stadtkirche ein Konzert mit dem Liedermacher Clemens Bittlinger, dem Schweizer Pianisten und...

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

500 Jahre Frauenkirche Esslingen

Pünktlich zum 500-jährigen Jubiläum der Fertigstellung der Frauenkirche zeigen sich Turmhelm und Glockenturm erstmals ohne Gerüst. Die Außensteinsanierung ist erfolgreich abgeschlossen. Und die Glocken können wieder erklingen. Feierlich eingeläutet wird das Jubeljahr mit einem Festgottesdienst am 5. Juni.

mehr

„Aus Glauben leben – Grenzen überwinden“

Der Kirchenbezirk Tübingen ist in diesem Jahr Gastgeber des jährlich stattfindenden Gustav-Adolf-Festes. Zu ihm werden am 4. und 5. Juni zahlreiche Gäste auch von ausländischen Partnerkirchen in Rottenburg erwartet. Stephan Braun hat mit der „Gastgeberin“, Dekanin Elisabeth Hege, gesprochen.

mehr

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr