Dialog in Sankt Aurelius: 500 Jahre Reformation als ökumenische Herausforderung.

Am 23. November um 19 Uhr ist Prof. Dr. Theodor Dieter, Direktor am Institut für ökumenische Forschung in Straßburg Gesprächspartner in St. Aurelius. Der Eintritt ist frei.

mehr

Mit leichtem Gepäck unterwegs sein! „Netwerk ältere Generation“ ermutigt, sich dem eigenen Älterwerden zu stellen.

„Bleibe gesund – lebe lang – stirb schnell...“ lautete das Thema im Möttlinger Gemeindehaus. Die Tübingerin Ulla Reyle stellt fest, dass wir im Blick auf unsere Lebenserwartung „den Sechser im Lotto gezogen haben“. Keiner Generation zuvor sei ein so gesundes und langes Leben vergönnt gewesen.

mehr

Chorkonzert mit der Christophorus-Kantorei in der Calwer Stadtkirche

Am Samstag, den 22. Oktober ab 19 Uhr gibt die Christophorus - Kantorei unter der Leitung von Michael Nonnenmann ein Chorkonzert in der Stadtkirche in Calw.

Karten sind an der Abendkasse ab 18.15 Uhr erhältlich.

 

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr