Möttlingen

Der Ort Möttlingen liegt am Rande des Nordschwarzwaldes und gehört als Teilort zu dem bekannten Heil- und Badekurort Bad Liebenzell.

In unserem Teilort wohnen ca. 1200 Menschen. In den letzten drei Jahrzehnten wuchs unser Ort sehr stark wegen der guten Verbindungen in den Ballungsraum Mittlerer Neckar. So liegt z.B. der nächste S-Bahn Anschluss in Weil der Stadt nur sechs Kilometer von hier.

Zur Evangelischen Kirchengemeinde Möttlingen zählen sich ungefähr 700 Menschen unseres Ortes. Sie bilden eine lebendige Gemeinde auf die wir stolz sind und die wir Ihnen ein bisschen näher vorstellen möchten.

 

Das Zentrum des Ortes und der Kirchengemeinde bildet die Blumhardt Kirche, die ihren Namen nach dem berühmten Pfarrer Johann Christoph Blumhardt (dem Älteren) hat, der hier Mitte des 19. Jahrhunderts wirkte Sie wurde 1955 zum 150 jährigen Geburtstag Blumhardts in Blumhardtkirche umbenannt. Möttlingen wurde im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert als ein geistliches Zentrum gesehen und so gehen die Gründungen von der Rettungsarche 1909 und der Patmos Gemeinde nach 1945 ebenfalls indirekt auf das Wirken Blumhardts zurück.

Heute erinnert ein kleines Museum, das Gottliebin Dittus Haus, das von der Blumhardtgesellschaft e.V. betrieben wird an das Wirken dieses großen Mannes.

 

Die Kirchengemeinde möchte eine offene und lebendige Gemeinde sein, in der sich alle Menschen wohlfühlen können. Sie versteht sich als Kirchengemeinde für alle Möttlinger Bürger und hat gute Kontakte auch zu katholischen Christen am Ort. Zentral steht natürlich bei ihr der Gottesdienst, der jeden Sonntag um 10.00 Uhr gefeiert wird. Am letzten Sonntag des Monats oft mit Abendmahl. Gottes Zuwendung zu uns Menschen wird aber nicht nur im Gottesdienst gefeiert, sondern in den Gruppen und Kreisen auch praktisch gelebt.Es gibt eine Kinderkirche 2 Jugschargruppen, den Posaunenchor mit einer aktiven Nachwuchsarbeit, den Schülertreff, die Bibelstunde der Liebenzeller Mission, einen Frauentreff und eine aktive Seniorengruppe, die sich regelmäßig im Gemeindehaus treffen. Natürlich werden bei uns auch die Jugendlichen konfirmiert und zu Weihnachten immer ein großes Krippenspiel einstudiert. Daneben sind wir auch auf unseren Kindergarten stolz, der von 2009/10 eine Kinderkrippe für 1-3 Jährige anbietet.
 
Unsere Gemeinde wird bunt und lebendig durch die vielen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Gaben und Fähigkeiten einbringen und Gemeinde gestalten und leben wollen. Sie sind der Leib Christi hier am Ort und laden Sie gerne ein mit uns zu leben und am Gemeindeleben mit zu denken und mit zu gestalten.

Pfarrer Lennart Meißner

Kontakt

 

Evangelisches Pfarramt
Lennart Meißner

An der Pfanne 10

75378 Bad Liebenzell Möttlingen


Tel.: 07052 / 920913
Fax.: 07052/920915
E-Mail: pfarramt@moettlingen.de