"Gestärkt an Leib und Seele den Herausforderungen des Alltags begegnen" - Der Bezirksarbeitskreis Frauen lädt ein.

Dienstag, 9.Oktober, 19 Uhr, Gemeindehaus Gechingen: Die Landesfrauenpfarrerin Eva-Maria Bachteler wird zum Thema Resilienzforschung und deren bilische Bezüge sprechen.

 

mehr

Aus dem Bezirksjugendwerk:

Um Kindern und Jugendlichen den früheren Alltag im Kloster Hirsau zu zeigen und lebhaft zu erzählen, wurden verschiedene Stationen mit Aufgaben, Rätseln und Spielen entwickelt.

mehr

Netzwerk ältere Generation: Ich hör' alles - nur die anderen reden so leise.

Wie man das Miteinander von Menschen mit unterschiedlichem Hörvermögen gut gestalten kann. Am Samstag, 10. November, gibt es in Neubulach von 14 bis 17 Uhr ein buntes Potpourri an Anregungen und Informationen mit Pfarrerin Rosemarie Muth.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr

  • „Eine besondere Verantwortung“

    Seit zwei Jahren gibt es die Projektstelle Friedenspädagogik der Landeskirche. Was sind die Aufgaben? Welche Themen stehen derzeit im Vordergrund? Ute Dilg hat mit den beiden Friedenspädagogen Johannes Neudeck und Hannah Geiger gesprochen.

    mehr

  • „Friede sei ihr erst Geläute“

    Unter diesem Motto aus Friedrich Schillers Lied von der Glocke lädt das Europäische Kulturerbejahr 2018 zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September ein. Daran beteiligen sich auch viele evangelische Gemeinden in Württemberg.

    mehr