72h Gebet.Zeit. Kloster Hirsau. Ab 21. Juni.

Auf dem Gelände des alten Klosters Hirsau erwacht das andauernde Gebet zu neuem Leben. 72 Stunden lang warten in der Marienkapelle und um sie herum eine Vielzahl von Gebetsstationen.

mehr

„Tanz des Lebens – abschiedlich Leben von der Geburt bis zum Tod“. Ein Blick auf die Veränderungen der Bestattungskultur.

Am Donnerstag, den 21. Juni um 19 Uhr treffen sich die Diakoniebeauftragten der Bezirksgemeinden auf dem Waldfriedhof in Zavelstein.

mehr

Kirchenbezirke Nagold und Calw schließen sich zusammen.

Über zwei Jahre wurde verhandelt, nun haben die beiden evangelischen Kirchenbezirke Calw und Nagold in getrennten Kirchenbezirkssynoden jeweils beschlossen: die Fusion kommt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Internet beflügelt Antisemitismus

    Seit gut 100 Tagen ist Baden-Württembergs erster Antisemitismusbeauftragter Michael Blumeim Amt. Im Interview erläutert er, warum Verschwörungstheorien im Internet den Judenhass beflügeln und wieso jüdisches Leben in Deutschland mehr Öffentlichkeit braucht.

    mehr

  • Stuttgart-Lauf als Spendenlauf

    Über hundert Läuferinnen und Läufer werden beim 25. Stuttgart-Lauf am Sonnta, 24. Juni für das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) an den Start gehen. Sie laufen um Spenden für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Mit dabei sind auch Läufer des EJW-Weltdienst-Partners YMCA Äthiopien.

    mehr

  • Pfarrer statt Weltmeister

    Die Fußballweltmeisterschaft hat er wirklich nur ganz knapp verpasst. Hätten seine Eltern ihn damals kicken lassen und nicht zum Geige spielen verdonnert, hätte der heutige Rundfunkpfarrer mehr als nur ein Pflichtspiel in seiner Karriere absolviert. Ein Halbzeitpausenfüller von Andreas Koch.

    mehr