Nachmittagsakademie geht mit Stadtarchivar Mayer auf Spurensuche: Paul von Hindenburg

Die ökumenisch orientierte Calwer Nachmittagsakademie fragt am Mittwoch (11. Juli) um 14:30 Uhr, im Haus der Kirche, Badstraße 27, nach der Rolle Paul von Hindenburgs und begibt sich auf Calwer Spurensuche.

Die ökumenisch orientierte Calwer Nachmittagsakademie fragt am Mittwoch (11. Juli) um 14:30 Uhr, im Haus der Kirche, Badstraße 27, nach der Rolle Paul von Hindenburgs und begibt sich auf Calwer Spurensuche. Referent ist Dr. Karl Mayer, Stadtarchivar, Calw.

Es wird ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 5,00 EUR pro Person erhoben, der auch die Kosten für Kaffee und Gebäck einschließt.

Parkplätze der Stadt Calw stehen zur Verfügung. Anmeldungen sind nicht erforderlich.